Wir stehen aktuell vor einer sehr herausfordernden Zeit, in der auch wir unserer Pflicht und unserer Verantwortung nachkommen und die Initiative ergreifen müssen.

Aus diesem gegebenen Anlass kommt es auch bei uns die nächsten Wochen zur Entschleunigung. Es finden daher keine In- oder Outdoor Trainingseinheiten statt und auch alle Workshops sind bis auf Weiteres abgesagt. Alle Trainingsberatungen finden nur mehr telefonisch oder übers Internet statt. Wir arbeiten gerade mit Hochdruck daran unsere Gesundheitsprogramme auf 100% Online umzustellen.

Die Maßnahmen unserer Regierung sollen uns alle schützen und der einzige Weg solidarisch und im Sinne der Gesellschaft zu handeln, bedeutet diese zu respektieren und anzunehmen, auch wenn sich damit vieles verändert, jeder von uns kann jetzt einen wichtigen Beitrag leisten.

Es geht dabei um die Gesundheit unserer Liebsten, unserer Mitmenschen und um uns selbst. Wir können alle nicht mehr zurück an den Anfang dieser Krise gehen oder diesen verändern, aber wir können genau da starten wo wir sind und damit die Zukunft verändern!

Gemeinsam können wir es schaffen!

#flattenthecurve #stayathome #stayfit #stayhealthy

Besonders in Zeiten wie diesen ist es wichtig, nicht auf regelmäßige Bewegung, eine gesunde Ernährung und Training zu verzichten, das stärkt euer Immunsystem und haltet euch längerfristig gesund und leistungsfähig, um euch bestmöglich vor einer Infektion zu schützen.

Folgende Tipps sind für euch wichtig:

Das Training kann nach wie vor Outdoor oder bei euch zu Hause stattfinden, wo keine potentiellen Ansteckungsgefahren bestehen und wo man auch nicht zum stillen Überträger wird. Heute wurde unsere Bewegungsfreiheit Outdoor im öffentlichen Raum eingeschränkt, das heißt wenn ihr draußen trainiert, dann kann das im Garten oder im nahegelegenen Wald sein, wo ihr nicht mit anderen Menschen in Kontakt kommt. Im Moment gibt es eine Ausgangsbeschränkung, im städtischen Bereich sollte man momentan also zu Hause bleiben und eventuell, verstaubte alte Ergometer reaktivieren. Habt dir diese Möglichkeit nicht, so gibt es auch dazu alternative Trainingsmethoden für ein Herzkreislauftraining zu Hause. Wir werden euch dazu in den nächsten Tagen mit Videos versorgen.

Was ist im Moment beim Sport zu beachten?

  • Um unsere Gesundheit zu fördern, empfiehlt es sich neben ca. 30 min. Basisaktivität am Tag (lockeres Radfahren, Gehen, Treppensteigen) etwa 150 min. moderates Ausdauertraining /Woche zu absolvieren.
  • Hochintensives Training schwächt das Immunsystem kurzfristig und ist daher momentan mit Bedacht auszuführen.
  • Verzichten auf Training in Gruppen und gemeinsame sportliche Aktivitäten, vor allem Indoor,  wann immer es möglich ist, auf soziale Kontakte verzichten
  • Sport ist zu vermeiden, wenn man sich krank fühlt oder körperliche Beschwerden hat
  • Besonders wichtig auch bei Outdoor Aktivitäten, genug Abstand zu anderen zu halten, da man pro Minute etwa 20 mal mehr Luft verbraucht und auspustet als in Ruhe und damit die Verteilung potentieller Viren steigt

Um euch in den nächsten Tagen und Wochen mit sportlichen Anreizen zu versorgen, werden wir uns öfter mit Trainingsvideos zum Nachmachen melden, damit euch die Ideen nicht ausgehen. →https://www.facebook.com/vitalyzed/https://www.instagram.com/getvitalyzed/

Unser Vitalyzed Health App gibt euch in dieser schwierigen Zeit die nötige Unterstützung um euch fit und gesund zu halten. Es bietet euch Trainings in 5 Bereichen: Ausdauer & Aktiviät, Körper & Kraft, Ernährung, Stress und Mental. Auf unserer Homepage findet ihr unter https://www.vitalyzed.com/app/ nähere Infos dazu.

Bleibt gesund und haltet euch fit!

Wir bekämpfen Covid-19 gemeinsam!

Leave a Reply